SVFJ ASJC ASGC, SCHWEIZERISCHER VERBAND DER FILMJOURNALISTINNEN UND FILMJOURNALISTEN
Login   |
  E-Mail:   Passwort:    
[ DE ]     [ FR ]
SVFJ ASJC ASGC, SCHWEIZERISCHER VERBAND DER FILMJOURNALISTINNEN UND FILMJOURNALISTEN
Semaine de la critique
Preis der Schweizer Filmkritik

Über den SVFJ

"écrire, c'est déjà faire du cinéma", Jean-Luc Godard

Der SVFJ ist weniger ein Berufs- als ein Interessenverband – im wörtlichen Sinne. Seinen über hundert Mitgliedern ist ihre journalistische Arbeit im Bereich Film und Kino, sowie die Pflege einer lebendigen Filmkultur wichtig. Die meisten Mitglieder gehören zusätzlich einem der beiden Journalistenberufsverbände oder dem Syndikat der Medienschaffenden an.

Der SVFJ beteiligt sich innerhalb der Filmbranche an den kulturpolitischen Debatten und bemüht sich im Medienbereich um Pflege und Wahrung der künstlerischen, politischen und medienpolitischen Interessen der siebten Kunst.

In einer Medienlandschaft, in der die Grauzone zwischen Filmkritik, Kulturberichterstattung und orchestrierter kommerzieller PR-Arbeit immer grauer wird, bemühen sich die Mitglieder des Verbandes nach Möglichkeit um stetige Hinterfragung ihrer eigenen Arbeit und um eine Diskussion des Arbeitsumfelds. Dazu gehört sowohl der Kontakt mit Filmverleihern, Produzenten, Autorinnen und Autoren, wie auch der Gedankenaustausch über Kino und Film.

Der SVFJ gehört dem internationalen Filmjournalistenverband FIPRESCI an.

Filmjournalistinnen und Filmjournalisten verbindet die gemeinsame Liebe zum Film. Der SVFJ bemüht sich, die nötigen Minimalstrukturen zur Stützung dieser gemeinsamen Basis aufrecht zu erhalten und zu pflegen.

 
Impressum. Copyright (c) 2011 SVFJ. All rights reserved. Powered by Genium CMS.